Über mich

Fak­ten

Per­sön­li­ches

Gebo­ren 1964 in Zürich.

Meine Hob­bies sind unter ande­rem Musi­zie­ren (Uku­lele, E‑Bass), Kino­filme, Kunst, Phi­lo­so­phie, Rei­sen und Flippern.

Mit­glied­schaf­ten & pro bono Engagements

Mit­glied Berufs­ver­band für Super­vi­sion, Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­tung und Coa­ching BSO.

Prä­si­dent und Initi­ant des gemein­nüt­zi­gen Ver­eins adcare — wir hel­fen hel­fen.

Men­tor im Men­to­ring-Pro­gramm der ZHaW seit 2007.

Tätig­keit als Pro­jekt­lei­ter, Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­ter und Coach

Neben mei­ner Tätig­keit als Coach sam­melte ich Erfah­run­gen bei Pro­jekt­lei­tun­gen, Stra­te­gie­be­ra­tun­gen und Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­tun­gen bei Unter­neh­men des öffent­li­chen Trans­port­we­sens (z.B. SBB), der Ver­wal­tung (z.B. ZFH), des Bil­dungs­we­sens (z.B. ZHAW Soziale Arbeit), der Ver­lags­bran­che (z.B. Rin­gier und WEKA Busi­ness Media), Non-Pro­fit Orga­ni­sa­tio­nen und Pri­vat­wirt­schaft.

Sehen Sie dazu auch Meine Kun­den.

Aus- & Weiterbildung

lau­fend Teil­nah­men an diver­sen Wei­ter­bil­dungs­an­läs­sen zu The­men wie Bal­int, Arbeit 4.0, Trans­ak­ti­ons­ana­lyse, usw.
2010 Erwerb des Mas­ter Coa­ching & Super­vi­sion in Organisationen
1994 Erwerb des eid­ge­nös­si­schen Diploms Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker
1992 Erwerb des eid­ge­nös­si­schen Fach­aus­wei­ses ‘Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker’
1986 kauf­män­ni­scher Ange­stell­ter mit eidg. Abschluss
1980 Kan­tons­schule Küsnacht

wei­tere Informationen

Über mich

Fak­ten

Per­sön­li­ches

Gebo­ren 1964 in Zürich.

Meine Hob­bies sind unter ande­rem Musi­zie­ren (Uku­lele, E‑Bass), Kino­filme, Kunst, Phi­lo­so­phie, Rei­sen und Flippern.

Mit­glied­schaf­ten & pro bono Engagements

Mit­glied Berufs­ver­band für Super­vi­sion, Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­tung und Coa­ching BSO.

Prä­si­dent und Initi­ant des gemein­nüt­zi­gen Ver­eins adcare — wir hel­fen hel­fen.

Men­tor im Men­to­ring-Pro­gramm der ZHaW seit 2007.

Tätig­keit als Pro­jekt­lei­ter, Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­ter und Coach

Neben mei­ner Tätig­keit als Coach sam­melte ich Erfah­rung bei Pro­jekt­lei­tun­gen, Stra­te­gie­be­ra­tun­gen und Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­tun­gen bei Unter­neh­men des öffent­li­chen Trans­port­we­sens (z.B. SBB), der Ver­wal­tung (z.B. ZFH), des Bil­dungs­we­sens (z.B. ZHAW Soziale Arbeit), der Ver­lags­bran­che (z.B. Rin­gier und WEKA Busi­ness Media), Non-Pro­fit Orga­ni­sa­tio­nen und Pri­vat­wirt­schaft.

Sehen Sie dazu auch Meine Kun­den.

Aus- & Weiterbildung

lau­fend
Teil­nah­men an diver­sen Wei­ter­bil­dungs­an­läs­sen zu The­men wie Bal­int, Arbeit 4.0, Trans­ak­ti­ons­ana­lyse, usw.

2010
Erwerb des Mas­ter Coa­ching & Super­vi­sion in Organisationen

1994
Erwerb des eid­ge­nös­si­schen Diploms Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker

1992
Erwerb des eid­ge­nös­si­schen Fach­aus­wei­ses ‘Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker’

1986
kauf­män­ni­scher Ange­stell­ter mit eidg. Abschluss

1980
Kan­tons­schule Küsnacht

wei­tere Informationen