Bur­nout Ein­zel­coa­ching in Zürich

Bur­nout Ein­zel­coa­ching in Zürich seit 1999:
Wer selbst an einem Bur­nout erkankt, ist sich des­sen in der Regel über lange Zeit gar nicht bewusst.

Des­halb kläre ich zu Beginn mei­ner Bera­tung, wie weit fort­ge­schrit­ten die per­sön­li­che Bur­nout-Situa­tion ist.

Das beste Vor­ge­hen legen wir dann gemein­sam fest. Wich­tig hier bei vor allem, dass die kon­kre­ten Lebens­um­stände (Beruf, Fami­lie, Per­sön­lich­keit) berück­sich­tigt wer­den. Denn meine Bera­tung und Beglei­tung soll im All­tag die grösst­mög­li­che Erleich­te­rung und Wir­kung ent­fal­ten können.

Sind Sie von Long COVID betrof­fen? Erfah­ren Sie mehr über mein Ange­bot als Long COVID Case Mana­ger.

Bur­nout Bera­tung für KMU

Wenn jemand an einem Bur­nout erkrankt, hat das grosse Rück­wir­kung auf die Firma und das Team.

Wel­che Aspekte haben der Firma allen­falls die Erkran­kung begüns­tigt? Wie geht das Umfeld mit der neuen Situa­tion ? Wie kom­men Kol­le­gen oder Vor­ge­setzte mit der Situa­tion zurecht? Und wel­chen Ein­fluss hat diese auf das Geschäft im Alltag?

Dies nur eine kleine Aus­wahl von Fra­gen, die bei der Dia­gnose Bur­nout auf die Ent­schei­dungs­trä­ger einprasseln.

Gut, wenn man in die­ser Situa­tion einen Profi zur Seite hat.

wei­tere Informationen

Kon­takt

Daniel Faessler
Kon­takt
Ent­mach­ten inne­rer Antrei­berEnt­wick­lungs-Qua­dratSur­vi­vorGewalt­freie Kom­mu­ni­ka­tionPri­va­tes Coa­chingTAZürichPost­karte aus der ZukunftWalt-Dis­ney-MethodeCoa­chingPri­vatEmpa­thi­sche Pro­vo­ka­tionCoa­ching Pri­vatMär­chen­er­zäh­lungStadt ZürichVier-Sei­ten-ModellBur­noutDer leere StuhlCoachFra­ge­tech­ni­kenLebens­hilfeTrans­ak­ti­ons­ana­lyseBrief aus der ZukunftBur­nout Coa­chingEin­zel­coa­chingWerte-Qua­dratGestalt-The­ra­pie